Zum Inhalt springen
Startseite » Restaurant

Restaurant

Alles Käse

Liebe Gäste, liebe Freunde, es gibt richtige Neuigkeiten! Wir bieten Ihnen – in der letzten Woche heimlich, still und leise eingeführt – ab sofort optional einen zusätzlichen Gang an. Aus Deutschland und dem restlichen Europa wählen wir wöchentlich eine feine Selektion von etwa sechs verschiedenen… Weiterlesen »Alles Käse

Hypnos‘ Leibspeise

Liebe Gäste, liebe Freunde, der Wettergott war uns gnädig gesonnen, so konnten wir Ihnen in der letzten Woche den Aperitif auf unserer lauschigen Terrasse in der Abendsonne servieren. Möge dem auch nächste Woche so sein, wäre es doch ein passender Start für unser vitalisierendes ​Menü​… Weiterlesen »Hypnos‘ Leibspeise

Des Fisches Freund

Liebe Gäste, liebe Freunde, wir starten in den Juni mit einem ​Menü​, das für Sie in zwei Gängen feinsten Fisch bereithält – so vielfältig im Geschmack, wie diese Spezie sein kann. Für den ersten Gang beizt Heiner Bohnet Lachsforelle. Er kombiniert den Süßwasserfisch aus Eckartsweiler… Weiterlesen »Des Fisches Freund

Knospen und Saaten

Liebe Gäste, liebe Freunde, Eingeschlafen im AbendhauchWar der knospende Rosenstrauch,Und staunend, als er früh erwacht,Stand er in voller Blütenpracht,Was tut nicht eine FrühlingsnachtAn Menschenblumenknospen auch! Friedrich Rückert (1788 – 1866) Und auch bei uns in den Beeten blüht, sprosst und sprießt es: Minigurke aus Schönenberg… Weiterlesen »Knospen und Saaten

Heiter bis delikat

Liebe Gäste, liebe Freunde, der April bereitet uns viel Abwechslung. Davon inspiriert hat sich Heiner Bohnet wieder ein delikates ​Menü​ ausgedacht, das vielleicht ebenso wechselhaft, aber durchgehend wohltuend ist – entgegen der fordernden Wettereskapaden. Bei schäfchenbewölktem Sonnenschein starten wir ins Menü: eingelegte Schlangengurke und ein… Weiterlesen »Heiter bis delikat

Mähnü

Liebe Gäste, liebe Freunde, heute möchten wir Ihnen einen für uns neuen Erzeuger vorstellen. Familie Jauernik lebt im idyllischen Örtchen Weißlensburg und betreibt einen Bioland-zertifizierten ​Schafhof​. Im Mittelpunkt ihrer täglichen Arbeit steht das Ostfriesische Milchschaf: Rund einhundert Mutterschafe und einige Schafböcke beweiden die saftigen Streuobstwiesen… Weiterlesen »Mähnü

April, April

Liebe Gäste, liebe Freunde, an diesem Sonntag grüßen wir Sie und wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein fröhliches, friedvolles Osterfest. Auch wenn der Frühling noch nicht so recht will, die (​SOLAWI​-) Felder und Wälder scheinen dennoch zu wissen, was zu tun ist. Im ersten Gang… Weiterlesen »April, April

Sinnliches Erwachen

Liebe Gäste, liebe Freunde, die Karwoche steht vor uns mit dem erlösenden Licht des Ostermorgens in Aussicht – Sinnbild für den Winter und den wiederkehrenden Neuanfang im Frühling. Dementsprechend ist unser Menü aus diesen elementaren Gegensätzen komponiert, die sich wie Ying und Yang bedingen und… Weiterlesen »Sinnliches Erwachen

Die Zukunft der Vergangenheit

Liebe Gäste, liebe Freunde, das ​nächste Menü​ startet mit einem winterlichen Gemüsebeet für das wir eingelegte, gepickelte und fermentierte Gemüse kombinieren. Herbstrübchen und Landgurke werden in einem Fond von milchsauerfermentierten Datteltomaten serviert. Ein Biskuit aus Sonnenblumenkernen mit einem Hauch Parmesan befriedigen Umami-Gelüste. Frische Kräuter runden… Weiterlesen »Die Zukunft der Vergangenheit

Der grüne Knospenschuh

Frühling Nun ist er endlich kommen dochIn grünem Knospenschuh;„Er kam, er kam ja immer noch“,Die Bäume nicken sich’s zu. Sie konnten ihn all erwarten kaum,Nun treiben sie Schuss auf Schuss;Im Garten der alte Apfelbaum,Er sträubt sich, aber er muss. Wohl zögert auch das alte HerzUnd… Weiterlesen »Der grüne Knospenschuh